Letztes Feedback

Meta





 
Diagramm EQF in Kurzform EQF (European Qualifikation Framework) ist ein europäischer Rahmen, der die Zuordnung von Bildungsabschlüssen zu europäischen Niveaustufen ermöglichen soll. Der Vorschlag für einen EQF sieht vor: * acht Niveaustufen, die sowohl die berufliche wie auch die Hochschulbildung umfassen * Orientierung an den Lernergebnissen * Beschreibung der Lernergebnisse anhand der Begrifflichkeiten Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen * Einbeziehung informell erworbener Kompetenzen Der EQF soll zu einer erhöhten Transparenz von Qualifikationen in Europa beitragen und die Durchlässigkeit zwischen und innerhalb der Bildungssysteme verbessern